Montag 21. August, 2006

76

76 - so heißt der neue Schuppen in Aalen.
Recht angenehmes Ding was die Jungs dort auf die Beine gebracht haben. Ein paar Aalener Größen, gute Getränke und schönes Publikum. Ein erfolgreiches Rezept für nette Abende.
Deshalb und zur allegemeinen Belohnung, lege ich dort am kommenden Samstag auf.
Latino - House 'n more to dance
Samstag - 26.08.2006
Club 76 ltd.
Freitag 11. August, 2006

hEUTe

Best in House.M. 2nd Fridayhouse
Ab: 22:23 Uhr im Bodyfit Heidenheim.
Linup: Andele, Cinoman, Ebola, Fanatic Smile.

Have fun.
Mittwoch 02. August, 2006

sic!

. gähn. Hab' den Text von eben gelöscht - weil entsprechende Personengruppe es verstanden hat.
Das freut.

Müde bin ich, geh' natrülich nicht zur Ruh'.
Freitag 28. Juli, 2006

Mix

eb juli 07Ich hab's vor einer ganzen Weile versprochen und heute ist es soweit:
Mein Livemix Mittschnitt von Gnras Barclays «Crazy» mit Despina Vandis «Gia» und Zookey (lift your leg up).

Viel Spaß beim hören ... vielleicht gefällt's ja dem einen oder anderen - würd' mich freuen.
Mittwoch 05. Juli, 2006
Sonntag 02. Juli, 2006

WM !/2

Torhüter Ricardo hält den Strafstoß von Frank Lampard - dpa via NetzeitungHmmm. Schön dass Portugal es geschafft hat, obwohl ich mir gegen Ende des Spiels nicht mehr so sicher war. Eines muss man zugeben: Die Engländer haben mit 10 bzw. 9 Mann mehr als gut gespielt. Sie hätten ein Weiterkommen verdient. Aber es kommt wie es kommt, Elfmeterschießen. WAS FüR EIN SUPER TORWART! Himmel ist der gut! Portugal war schon am Anfang mein Geheimtipp.
Und dann ... die Franzosen wieder. Tststs. Verdient gewonnen - muss ich leider zugeben -, obwohl ich vom Spiel nicht mehr als eine Zusammenfassung gesehen habe. So wie es jetzt aussieht, spielen sie von allen übrigen Mannschaften ... na ja, ... den besten Fußball. Hoffentlich kommen sie nicht ins Endspiel - denn dann sehe ich dunkel für die Deutsche Mannschaft.

Mein Tipp für das Endspiel: Portugal - Deutschland (7:8 nach Elfmeterschießen).

Wie hat gestern Bela B. so schön auf dem Campus gesungen?
Schade England, alles ist vorbei, alles ist vorbei, alles ist vorbei! Schade England, alles ist vorbei, alles ist vorbei, alles ist vorbei!!!

Btw.: Man muss Bela B. eigentlich für den letzten Rest der ärtze in der Musikkultur danken. Er zeigt gerade, dass er ohne die Zwei mehr ärzte sein kann, als alle drei zusammen. Und das ist gut so. Salbei!

image - dpa via netzeitung.de
Mittwoch 07. Juni, 2006

3 Orchester...

Lang Lang - durch Tom & Jerry inspirierter Pianist»3 Orchester und Stars«. Wer es gesehen und vor allem gehört hat, wird mich verstehen, wenn ich immer noch mit Begeisterung an gestern Abend denke. Higlight war eindeutig Lang Lang. Der Mensch ist pure Musik und ein Meister am Flügel. Gigantisch auch die Harmonie der drei Dirigenten untereinander. Wäre sehr gerne mit dabei gewesen im Olympiastadion, gestern Abend.
Im Schlussakt sind die Brüder Mannheims, Verzeihung, Söhne Mannheims etwas untergegangen. Klar. Aber so richtig hat niemand hat ihre Stimmen vermisst.

Wer's verpasst hat, kann alles Morgen in der Wiederholung sehen: ARD, 08.06., 23:15 - 00:15 Uhr.
Dienstag 30. Mai, 2006

Cor.anium

Ab Juli sollte man sich jeden zweiten Freitag für gute Laune und verdammt guter Musik freihalten. ACE legen mit der dyyyh e. V. im Bodyfit Heidenheim das Beste was House hergibt auf. Das Rahmenprogramm ist auch nicht ohne. Wir suchen noch einen guten Bodypainter aus dem Raum HDH.
Freitag 26. Mai, 2006

Trau.bern

Bern CH - WappenEinmal die Lanze für die Schweiz brechen hier. Zumindest in Bern gibt es einen Haufen richtig angenehmer Menschen. Ich denke, dass trifft auch für den Rest der Schweiz zu. überrascht wurde ich durch ein Begrüßungsessen - «die Fahrt war ja so lang». Meine für die Fahrt eingepackten Trauben kamen kurzerhand in das Gefrierfach. Später hat man damit geworfen und traf auch das eine oder andere Glas voll Getränk.
Im Grunde ist es ja so - wer Housemusic liebt, kann gar nicht schlecht sein.

Have fun!
Sonntag 21. Mai, 2006

Euro.Vision

Gestern Abend bin ich einfach mal zu Hause geblieben: Ruhe, kochen, keine Telefonseelsorge - weil ich es abgeschaltet hatte -, und, ich beschloss den Eurovision Song Contest anzusehen.

Das Interessanteste an der ganzen Veranstaltung war mal wieder die Punktevergabe. Mit Song Contest hatte das Ganze nichts gemein. Balkan Pingpong könnte man das nennen. Wobei das ehemalige russische Großreich nicht viel besser war.
Gib' du mir 12, dann geb' ich dir 10.
Und am Ende gewinnt Finnland mit einem Hardrock Song. Concours Eurovision de la Chanson.
Ich fand die Nummer auch sehr schräg. Aber gleich Nummer Eins?

Meine persönliche Liste der ersten drei:
1. Rumänien!!! (super, absolut toller Song - gigantische Stimme! Leider zählt das nicht beim Song Contest)
2. Deutschland
3. Finnland
Als der Rumänisch Beitrag lief, war ich mir sicher dass es gewinnen muss. Ich glaube, das Ding wird sehr bald in den Charts auftauchen.

ps.
Liebes Frankreich... ach was. Die Kleine hat's versucht.
pps.
Boah. Kroation. Aber Hallo.
ppps.
Superstar? Eher türkische Presswurst im Korsett.
Samstag 20. Mai, 2006

Crazy!

Jeden Tag vergesse ich es:
Danke Gnarls Barkley für Crazy!

Endlich mal wieder RnB wie's nur sein kann. Der Song reißt nicht nur mit Melodie, Stimme und Video sondern schläg einen um mit dem Text:
I remember when, I remember, I remember when I lost my mind. There was something so pleasant about that phase. Even your emotions had an echo in so much space.
And when you're out there, without care - yeah - I was out of touch, but it wasn't because I didn't know enough - I just knew too much.
Does that make me crazy - Does that make me crazy - Does that make me crazy - probably...
And I hope that you are having the time of your life - But think twice, that's my only advice!
Come on now, who do you, who do you, who do you, who do you think you are? Ha ha ha bless your soul - You really think you're in control
Well, I think you're crazy - I think you're crazy - I think you're crazy - Just like me!
My heroes had the heart to lose their lives out on a limb. And all I remember is thinking, I want to be like them. Ever since I was little, ever since I was little, it looked like fun - And it's no coincidence I've come. And I can die when I'm done!
Maybe I'm crazy - maybe you're crazy - maybe we're crazy - probably...

Hmmm.
Ich hab' den Song mal mit Groove Armadas «I see you Baby» unterlegt. Den Mix stelle ich hier für kurze Zeit online. (wma ca. 2MB). Das Ding ist absolut nicht perfekt. Ich muss das unter Leute und LAUT auflegen ... sonst wird das nichts.
Have fun,
schönes Wochenende!
Dienstag 16. Mai, 2006

Intermezzo

Für Belissima und Konsorten.
Kulturkreiserweiterung!
Sonntag 14. Mai, 2006

Back

Therese - Colin - Ebola Die Einzige, die gestern Früh um 3°° Uhr noch frisch aussah - obwohl sie nun fast schon 24 Std. auf den Beinen stand und davor nur 2 Std. geschlafen hatte -, war Colin Fernandes.

War ein super Abend! Bilder folgen in den nächsten Tagen.

ps.
Manche DJs gehören geschlagen. Dazu gehört auch der Resident vom Vamos in Bamberg.
Donnerstag 27. April, 2006

LP

Verkaufe nach Höchstgebot, aus meiner Plattensammlung - weil doppelt:

1. THE BEATLES - 1961 Polydor 2437 325
2. Introducing the BEATLES - 1963 VEE-JAY Records - VJLP1062
3. The Rolling Stones - 1979 - DECCA 6.24001 AL

Alle Scheiben und Cover original und sehr gut erhalten. Bilder auf Wunsch.
Interessenten bieten hier oder per Mail.
Donnerstag 27. April, 2006

House

tanz-doch-bis-du-stribst
Bierbrezel.
SchnaitheimerStraße 7.
89518 Heidenheim.
Samstag 08. April, 2006

House.nei

Heute!
Have fun!
Freitag 31. März, 2006

Jam.i

Citrus - Ulm - House.barFast Wochenende. Ein paar kleinere Dinge noch erledigt und ab geht's ins Citrus.
Eine Housedusche in der ich nicht dahinter, sondern darunter stehe, wird mir gut ... dingshalt. Gut tun.

Three Person to fly - Let's Party!
Samstag 18. März, 2006

Bier.Brezel

Schnaitheimer Straße 7
89520 Heidenheim

Have fun ;)
Dienstag 14. März, 2006

dyyyh

ebola @schaefer 11032006Leider hab' ich am Samstag nicht genug Bilder von der Party machen können. Hier eines, dass der Goransche mit meiner Cam aufnahm. Ein paar Mehr gibt es auf der dyyyh zu sehen.

ALSOOO. Ich lass' die Katze jetzt mal aus dem Sack. Dyyyh, oder besser dyyyh, ist nicht nur mehr einfach dyyyh. Das Ding ist jetzt offiziell. Bald haben wir zwei Buchstaben mehr am Ende, mit Satzung etc. ;)
Freitag 03. März, 2006

En.D

Karlsruhe ...So, jetzt ist Ende mit Spamspielchen ;-)
Hatte ich doch tatsächlich ein Komma vergessen. Egal. Die Links wurden eh blind gesetzt.

Ach Heute.
Fahren wir über's Wochenende in die Kaiserstadt, die Schöne.
»bissl Music machen».
Freitag 17. Februar, 2006

Morgen

house 'n harder Nicht vergessen.

Morgen.
House 'n harder im neuen Zappel-Stübchen.


Ist mal wieder Zeit dafür.
Freitag 03. Februar, 2006

dyyyh

house 'n harder
Freitag 06. Januar, 2006

Country.Roads

Eben blieb ich wirklich etwas über 20 Minuten auf 3SAT kleben. Das sind so Momente, in den ich paralysiert in den Fernseher starre. Das Atmen bleibt aus, keine Herzschlag mehr. Einzig der Gedanke, dass das was ich wahrnehme nicht wahr ist, lebt.

Country Music.
Wie nennt man Menschen die zu dieser Musik lachen, tanzen und reigen?

Ich weiß. Alternative Rocker.
Samstag 31. Dezember, 2005

Heute

dyyyh bittet zum Neujahrstanz Have fun!!!
Freitag 18. November, 2005

Lady.DJ

Marusha hat heute Geburtstag.
Die Gute ist einen Tag älter als ich.

Herzlichen Glückwunsch!
Samstag 29. Oktober, 2005

House

In einer Stunde!

Have fun ... see you wunderbar!
Mittwoch 26. Oktober, 2005

Wunderbar

Theseus spricht: Nun rückt, Hippolyta, die Hochzeitsstunde mit Eil heran;
vier frohe Tage bringen den neuen Mond;
doch, o wie langsam nimmt der alte ab!
Er hält mein Sehnen hin, gleich einer Witwe,
deren dürres Alter von ihres Stiefsohns Renten lange zehrt.

Hippolyta antwortet: Vier Tage tauchen sich ja schnell in Nächte.
Vier Nächte träumen schnell die Zeit hinweg ...
Dann soll der Mond, gleich einem Silberbogen,
am Himmel neu gespannt, die Nacht beschaun;
Von unserm Fest!
(Erste Szene »Ein Sommernachtstraum« - W. Shakespear)

In diesem Sinne: Am Samstag ist wieder Party!
Dienstag 25. Oktober, 2005

Cordilieren

Sternstunden der VolksmusikEtwas was wir Liebe nennen. Dann macht es bäng bum bäng, Beine die verführen, bäng bum bäng, Beine die wir spüren. Komm ich zeig dir die Berge, die Adler im Wind. Die Adler der Cordilieren, ziehen am Himmel dahin.
Das gezielt unterbewusste Unterwandern meiner täglichen Wachwerd-Phase, mit der multimedialen Kaufaufforderung, geht jetzt schon gute 2 Jahre. Täglich. An nicht wenigen Tagen in dieser Zeit, ertappte ich mich bei besorgtem Fragenstellen. Das, weil ich den Morgen ohne Cordilieren noch Adler im Wind beginnen musste. Ich weiß noch, es muss um April Mai 2005 gewesen sein, als keine Werbung für die »Sternstunden der Volksmusik« geschaltet wurde. Nach einer kurzen Entwöhnungsphase von 2 Tagen, streckte ich befreit beide Arme gen Wohnzimmerdecke: Die Berge, die Adler, die Beine, die wasauchimmerdassind Cordilierenadler, GESTORBEN, selig sollt ihr sein - adieu.
Man hielt mich für einen Spinner - wörtlich wurde ich mit, Ach Schatz du spinnst, angesprochen. Das Spinnen fing ich dann wirklich ein paar Wochen später an. Die bängbumbäng Beine knallten mir kurz nach dem Zähneputzen gegen die Ohrmuscheln. Geld haben sie ja bei Time Life. So ein Werbeblock ist nicht gerade günstig. 2 Jahre.

Ich finde ja immer noch dass der Junge, der nach den Bergen «guckt» die authentischste Figur der gesamten Werbung ist ...

image - timelife
Samstag 15. Oktober, 2005

Heute

Heute.
Verlobung ... im ehemaligen .... Bowlingcenter HDH.

Visitors - 22:30 Uhr - House
Mittwoch 12. Oktober, 2005

1510

OK. Der Abend wird mit »Carl Cox - Give Me Your Love« eröffnet.

Have fun!
Freitag 19. August, 2005
Dienstag 02. August, 2005
Donnerstag 07. Juli, 2005

Ringo

Ringo StarrHerzlichen Glückwunsch zum 65., Herr Ringo Starr.




Weiter so!
Freitag 01. Juli, 2005

Heute

Warumup Waldfeier Wunderbar





wunder.bar
Brenzstraße 18a
89518 Heidenheim

Have fun!!!
Dienstag 14. Juni, 2005

AoP

Alien of Pop.
Wahrscheinlich werden sich heute sämtliche Server Netz zum Thema Michael Jackson verbiegen. Deshalb will ich den Meinen gar nicht arg damit belasten. Er, Jackson, ist frei gesprochen und damit hat es sich. Niemand kennt die Wahrheit, denn keiner war dabei. Auffallend war jedoch die Geldgier der Zeugen. Vielleicht nimmt sich Jackson das zu Herzen und hält zünftig fremde Kinder fern von seiner Farm.

Jetzt gibt's eine »Free Jacko Tour« rund um diesen Planeten, danach ein »Best OFF Jail« Album, vorher ein paar neue Songs. Vielleicht klopft sogar Bob Geldorf an. Wer weiß.

Happy Birthday, Michael Jackson. Es ist der erste Tag in Deinem neuen Leben.
Und immer schön die Nase hoch halten - besonders Du.
Mittwoch 01. Juni, 2005

Kazaa

Auszug Netzeitung: Monatelang hat die australische Musikindustrie private Ermittler auf die Chefin der Firma Sharman Networks angesetzt. Allerdings ohne Erfolg. ... Vor dem australischen Bundesgericht sagte ein Privatermittler, man habe sie noch bis zum 24. Mai überwacht, um herauszufinden, wer die Internet-Tauschbörse Kazaa maßgeblich vorantreibe.

Kazaa?
Die Musikindustrie - wenn es eine solche gibt und man es als solche bezeichnen kann - sollte froh sein, dass Kazaa so bekannt ist. Der Daten-Schrott den man sich dort herunter lädt, ist nun wirklich keine Konkurrenz. Kein User dieser Welt wird um Kazaa trauern.
Bleibt die Frage um den Rummel der von «der Musikindustrie» fabriziert wird. Wahrscheinlich um es beliebt zu halten?
Stichwort-Wolke

fieber kategorien

Θ ebonal
Θ menschlich
Θ xelllich
Θ gesellschaftlich
Θ fiebrig
Θ wochenstart
Θ musikalik
Θ poli
Θ edith
Θ sportlich
Θ geonal
Θ tech
Θ -100
Θ laz

archiv

Θ 2017: Dez
Θ 2016: Okt
Θ 2015: Feb
Θ 2015: Jan
Θ 2014: Dez
Θ 2013: Mai
Θ 2013: März
Θ 2012: Feb
Θ 2011: Nov
Θ 2011: Okt
Θ 2011: Sep
Θ 2011: Aug
Θ 2011: Jul
Θ 2011: Jun
Θ 2011: Mai
Θ 2011: Apr
Θ 2011: März
Θ 2011: Jan
Θ 2010: Okt
Θ 2010: Sep
Θ 2010: Aug
Θ 2010: Jul
Θ 2010: Jun
Θ 2010: Mai
Θ 2010: März
Θ 2010: Feb
Θ 2010: Jan
Θ 2009: Dez
Θ 2009: Nov
Θ 2009: Okt
Θ 2009: Sep
Θ 2009: Aug
Θ 2009: Jul
Θ 2009: Jun
Θ 2009: Mai
Θ 2009: Apr
Θ 2009: März
Θ 2009: Feb
Θ 2009: Jan
Θ 2008: Dez
Θ 2008: Nov
Θ 2008: Okt
Θ 2008: Sep
Θ 2008: Aug
Θ 2008: Jul
Θ 2008: Jun
Θ 2008: Mai
Θ 2008: Apr
Θ 2008: März
Θ 2008: Feb
Θ 2008: Jan
Θ 2007: Dez
Θ 2007: Nov
Θ 2007: Okt
Θ 2007: Sep
Θ 2007: Aug
Θ 2007: Jul
Θ 2007: Jun
Θ 2007: Mai
Θ 2007: Apr
Θ 2007: März
Θ 2007: Feb
Θ 2007: Jan
Θ 2006: Dez
Θ 2006: Nov
Θ 2006: Okt
Θ 2006: Sep
Θ 2006: Aug
Θ 2006: Jul
Θ 2006: Jun
Θ 2006: Mai
Θ 2006: Apr
Θ 2006: März
Θ 2006: Feb
Θ 2006: Jan
Θ 2005: Dez
Θ 2005: Nov
Θ 2005: Okt
Θ 2005: Sep
Θ 2005: Aug
Θ 2005: Jul
Θ 2005: Jun
Θ 2005: Mai
Θ 2005: Apr
Θ 2005: März
Θ 2005: Feb
Θ 2005: Jan
Θ 2004: Dez
Θ 2004: Nov
Θ 2004: Okt
Θ 2004: Sep
Θ 2004: Aug
Θ 2004: Jul
Θ 2004: Jun
Θ 2004: Mai
Θ 2004: Apr
Θ 2004: März
Θ 2004: Feb
Θ 2004: Jan
Θ 2003: Dez
Θ 2003: Nov
Θ 2003: Okt
Θ 2003: Sep
Θ 2003: Mai
Θ 2003: Apr
Θ 2003: März
Θ 2003: Feb
Θ 2002: Mai
Θ 2002: Apr
Θ 1966: Nov

menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


mod

busy surviving 

link.listen

blog
gnogongo 

Serokratie 
Jawl 


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed