am Freitag 07. Juli 2006 um 11:43 schrieb Ebola:

Handy

Angefangen, oder besser, bemerkt habe ich es gestern Vormittag. Mein Handy wollte eine bestimmte Nummer nicht mehr im Speicher behalten. Das heißt, sie wurde nicht im Protokoll aufgeführt. Ich dachte mir nicht viel dabei - denn nach einem Neustart schien alles O.K.
Gestern kurz vor Mitternacht bekam ich drei Kurznachrichten hintereinander zugestellt. Sonderbar war, dass die Absenderin mir genau die 3 schon am morgen geschickt hatte. Also Antworte ich, sie solle ihr Handy überprüfen. Kaum abgeschickt, donnert es minutenlang SMSe. Bei 200 Eingängen habe ich das Ding abgeschaltet. Heute scheint alles wieder gut zu sein.

Technik. fünf Kommentare
s Bildle vom Mildred

200 SMS? Du bist aber beliebt ;-)


um 07-07-’06 13:34 von Mildred| | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Mildred, ab Morgen biete ich Dir:

1 Cent, für jeden Beitrag auf den Du nicht als Erste reagierst.
2 Cent, für jeden Beitrag auf den Du gar nicht reagierst.

überleg’s Dir. Könntest reich werden ;-)



das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Mildred Mein lieber Schwan du! Wer sagt dir eigentlich daß ich nicht schon reich bin? ;-) Nein. Da mußt du schon mehr rüberwachsen laßen als Geld. Kann ich den Job weitervermitteln? Eine Freundin braucht dringend einen Nebenjob. :-D
um 07-07-’06 17:27 von Mildred| | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola

Nö lass mal. Die findet bestimmt eine bessere Beschäftigung.





(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed