am Donnerstag 27. Juli 2006 um 19:08 schrieb Ebola:

uRGs

AC Milan HDH - geht morgen onlinePuuuh. Oder Muh. Mäh geht auch - in diesem Fall ist's egal.
Ich häng' hier grad' in einer Schleife und komm' nicht raus. Bis Morgen, sollte eine Web fertig sein - kein Problem ansonsten aber, irgendwie will mein Hirn nicht die nötige Motivation aufbauen. Ich hab' alles versucht: Gegessen, getrunken, bin rum gelaufen, hab' mal was gesprochen, bin rumgesurft, hab' Grafiken bearbeitet, mir sogar noch eine Portion Nahrung zugeschoben, gut zugeredet, mich gedehnt ... aber was passiert? Die Primadonna in mir sagt: Nö, kein Bock.
Und dann immer wieder diese Telefonate zwischendurch: Hallo Haki, bla blabla. Ich kann jetzt nicht. Ja schon gut, aber bla blabla. Welchen Teil von, ich kann jetzt nicht, hast du nicht verstanden? Ja klar, ich hab' verstanden aber, bla blabla. - Ich liebe solche Menschen. Die stehen zu sich und keine Sorge, dass sie mal ihren Egoismus verstecken würden. Nein, darauf ist Verlass. Man sollte immer seine Linie halten.
Kennt Ihr das? Diese Menschen die sich beim ersten Gespräch als Geradeaus vorstellen? Ich bin geradeaus, nicht hintenrum. Es gab' Zeiten, als ich noch klein war, da wollte ich das glauben. Mit der Zeit lernt man dann, dass dieses Geradeaus nur dann gilt, wenn man ihnen in die Augen sieht. Dreht man sich um, ist Geradeaus relativ. Das Raum-Zeit-Gefüge lässt sich krümmen.
Zurück zum Webseite. Alle Schablonen sind fertig; ich müsste es nur füllen. Morgen, sagt der innere Igelhornkäfer, MORGEN. Bitte, lass' es uns heute zusammen fertig machen, Morgen ist so viel anderes anständig. Zur Strafe legt sich Igelhorn einfach schlafen, dieses Mistding. Es schnarcht so laut, dass ich fast nicht wach bleiben kann. Gott sei Dank ist heute kein Training, kein Seewetter.
Ich glaube, nach meinem täglichen Krankenbesuch gleich, werde ich mich mit einem Becks Passion - schmeckt ganz gut das Zeugs - bewaffnet auf meine neue Couch pflanzen. Gimme Televison, gimme Strahlung, gimme mein eigen Klo und Dusche.

So, jetzt bin ich motiviert genug - danke mein Fieber, du hast mir immer schon zugehört -, die verweigerte Arbeit doch noch zu ... gähn. vier Kommentare
s Bildle vom Mildred

Igelhornkäfer? Hoffentlich schläfst du gut. Ich schon. Bei einer Freundin. Wer ist denn krank den du täglich besuchst?


um 27-07-’06 21:50 von Mildred| | reagiere hierzu

s Bildle vom Anja

Interessante Erkenntnis, die mit dem “Geradeaus”. Wünsche Dir einen schönen Tag :-)



das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Ja, Dir und den Deinen auch einen wunderschönen Tag, Anja :-)



(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed