am Dienstag 22. August 2006 um 11:43 schrieb Ebola:

Dunk.lig

Auf der einen Seite gefällt es mir ja gut, wenn die Sonne etwas früher untergeht. Dadurch entstehen mehr oder minder ein paar gemütliche Stunden mehr im wohligen Heim. Aber mal ehrlich, es ist viel zu schnell gegangen dieses Jahr. Plötzlich geht die Sonne 18 Minuten nach 20 Uhr unter. Vor ein paar Wochen bin ich um diese Uhrzeit bei hellem Sonnenschein über das Wasser geglitten.

Wie gesagt, es hat alles seine schönen Seiten. Auch das miese Wetter. Nur diese Staccato übergänge sind etwas heftig. Ein Kommentar


(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed