am Freitag 27. Juli 2007 um 09:00 schrieb Ebola:

Trunken.teur

Wasndalos? N24 und SAT1 melden in den TV-Nachrichten, dass mindest zwei Astronauten betrunken ins Weltall fuhren. Die NASA hätte davon gewusst und sie dennoch fliegen lassen, obwohl Experten und ärzte davor gewarnt hätten. Im nächsten Satz wird dann von einer Sabotage am Raumschiff Endeavour erzählt. Ein NASA-Mitarbeiter hätte ein Computer-Kabel durchgeschnitten.
Irgendwie verstehe ich die Berichterstattung nicht. Was haben die besoffenen Astronauten nur mit der Sabotage an der Endeavour zur tun?
Für mich ist es das gleiche wie wenn man berichten würde, Schäuble hätte sich die Hände nach der Toilette nicht gewaschen und Merkel würde neue Soldaten nach Afghanistan schicken - in genau der Reihenfolge. zwei Kommentare
das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Danke für die Info – ich konnte heute Früh nichts darüber auf N24.de finden.

Schönes Wochenende.





(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed