am Montag 03. Dezember 2007 um 22:23 schrieb Ebola:

Frechheit!

Das Beste heute, war eine überschrift in der lokalen Zeitung. Eigentlich stand es im Südwest-Teil, also nicht aus heidenheimer Feder. «Deutsche bringt in Bayern Kind auf die Welt», stand da. Alle Achtung dachte ich, endlich hat es mal einer begriffen und hält damit nicht hinterm Berg: Deutsche leben mitunter auch in Bayern - vereinzelt, aber es kommt vor. Keiner weiß genau was sie dorthin verschlagen haben, schlimm genug daran zu denken als es auch noch wissen zu müssen - geschweige denn, zu verstehen. Vielleicht gibt es in Bayern den besseren Döner, vielleicht aber auch einfach nur mehr Kindergeld.
Auf der anderen Seite denkt man über diese 64jährige nach, die noch Mutter werden wollte. Biologisch Mutter - obwohl das nicht ganz logisch ist, wenngleich das Bio ebenso unlogisch bleibt. Da hat sie sich von einer Mitte-Zwanzigen ein Ei einpflanzen lassen, welches mit dem Samen ihres Mannes befruchtet wurde. Ob das ganz so Mutter ist, biologisch, ist nicht einmal diskutabel - als reine Austrägerin. So Mutter hätte sie auch leichter werden können - etliche Kinder warten auf ein gutes Zuhause. Logisch wäre es gewesen, und günstiger auch.
Armes Kind, hat die Mama dich im Bauch gehabt und du keine Gene von ihr. Schlimmer kann's doch nicht werden als so in Bayern geboren zu sein.

Man stell' sich mal vor, Deutsche bringt in Bayern Kind auf die Welt. Frechheit! Ein Kommentar


(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate

Aktuell
« Enie
  » No.ings

Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed