am Samstag 31. Mai 2008 um 18:27 schrieb ebola:

Pixel.di

Pixel. Ich nehme alles um mich herum nur noch als Pixel wahr. AI wandelt »fotogetreu« wie es das nennt, dann alles schön in Vektoren um und ich fahre die Vierhunderachtunddreißigmillionen Farbseen nach Blitzer ab. Klicken, löschen, auszoomen vergleichen, zoomen, klicken, löschen ... ab und zu wie ein Irrer zwinkern und stoßweise dabei lachen.
Ich kann Pizza, Falafel und Metabel als Vektorsee formen und nicht mal die GSG9 könnte mich davon abhalten. Da bekommt man ja eine Lumbalgie ... muss üben meinen Hintern nicht so fest auf den Bürostuhl zu pressen.

Ende. Ich geh' jetzt ein paar Runden laufen ...


Navigate

Aktuell
« Habakuk
  » Ziegler

Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed