am Montag 24. November 2008 um 22:50 schrieb ebola:

Rappunzel

  Rapunzel Rapunzel aus Havelland... Rappaunzel Pappaunzel aus Havelland...
  Pilze oder Tunfisch?
  Rapunzel Rapunzel aus Havelland, vierzehn Pilze in ihrem Garten stand. Und kam ein Tunfisch daher, so rief er, ... hey Tunfisch!, heute nicht!
Also Pilze, denke ich mir und weiter ob ich ihr vielleicht Spielzeug kaufen sollte. Nur was? Spielzeug ist ja nicht einfach Spielzeug. Spielzeug will ausgewählt sein, pädagogisch rein und so weiter.
  Knalle knalle auf die Bleche, dass zum Abend endlich Essen... auf dem Teller ... ich mag Phonetik, Herr Vater. Phonetik ist schön.
  Ja, aber es wäre lieb wenn du etwas leiser Phonetik schönerst...
Edith kniet sich vor dem Herd und steckt abwechselnd ihre Zeigefinger in die Ohren während sie, Rapunzel und Havelland, vor sich her sagt.

Wir haben gestern ein paar Gedichte gelesen. Eben weil ich kein Spielzeug für Edith habe. Mein Fehler, aber was macht man als Eltern nicht für Fehler beim Kind... Außerdem kann ich ja nicht einfach in einen Spielzeugladen laufen und fragen, was man für eine ungeborene Tochter ... braucht. So haben wir zusammen Gedichte gelesen; Fontanes Herr von Ribbeck auf Ribbeck, Goethes Zauberlehrling und Schillers Glocke, mussten dabei laut lachen, weil Edith es lustig fand, nachdem ich ihr in einer Laue, von Phonetik erzählte, Wörter zu tauschen, deren Form das Gebilde nicht zerstörten, wie ich es ihr kurz vorher versuchte hatte zu erklären. Als dann Rapunzel plötzlich den guten Ribbeck verdrängte, hatten wir den Salat.
Heute Morgen war alles Rapunzel aus Havelland. Rapunzel schmierte Erdnusscreme, Rapunzel wollte Kakao, Rapunzel schmiss Äpfel, Rapunzel Rapunzel im Bade stand ...

Kennt jemand Spielzeug? Spielzeug ohne Phonetik? fünf Kommentare
s Bildle vom DoKling

Ich habe Karin die Gesichten von Edith vorgelesen. Gibt es noch mehr davon? Wäre nett wenn sie mir eine Email schicken.


um 25-11-’08 17:18 von DoKling| | reagiere hierzu

s Bildle vom Ebola

Würde ich gern, eMail. Nur wohin?

Gruß an Karin.



s Bildle vom rollinger

Spielzeug. Vorgestern gekauft. Es gibt so viele tolle Sachen und so viel Dreck. Die Wünsche der Kinder sind nochmal anders. Es ist ein Spagat, immer.
Und dann gibt es so viele Sachen die mir gefallen. Ein LEGO Fahrzeug wo 4 Soldatenaus Star Wars drinsitzen. Eine kleine Waschmaschine die alle Geräusche und Vorgänge eine großen Maschine nachahmt. Es gibt Computerspiele, Brettspiele, Sportgeräte. Aber das verkneift man sich. Nur die Verkäuferinnen sind doof. Da hat man sich tagelang informiert, geht in einen bekannt Spielzeugladen und sagt “ich hätte gerne diese Brettspiel, es war Spiel des Jahres 2005” Kennt Sie nicht, gibt es nicht, nie gehört.
Danke sag ich, bestell ich es eben im Internet.
Vielleicht sollte ich dem kleinen Spielzeugladen da in der Stadt die Möglichkeit geben, etwas zu verdienen?
Jedenfalls kommt man aus einem Spielzeugladen dreistellig heraus.


um 27-11-’08 11:41 von rollinger| (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu

s Bildle vom Ebola

An Kindern und Jugendlichen ist das Meiste verdient. Man schlachtet sie, bevor sie erwachsen sind …

War nicht immer so. Aber wir haben das nicht anders erlebt.





(optionales Feld)
(optionales Feld)
Tja, so ist da nun mal. Manchmal kommt man nur weiter, wenn man Fragen beantwortet.

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst dann veröffentlicht werden, wenn sie freigeschaltet wurden.

Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate

Aktuell
« Wurst
  » schwimmen

Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen

«Drachenläufer» 
Khaled Hosseini 

stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Bloggeramt.de  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
Die beliebteste Webseite  
spam poison  
SPAMMERS SUCK! We redirect ours to SpammerBeGone.com!  
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits 
Powered by PivotX - 2.3.11  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed