am Mittwoch 05. Mai 2010 um 09:09 schrieb Ebola HS:

Liebe

  ... ich will ... nicht!


Es ist wieder einer dieser Sonntagabende, die man vor dem TV zu Ende erlebt. Man hat nicht viel mehr zu tun als auf die Nacht zu warten um endlich schlafen gehen zu dürfen. Darum liege ich lang auf der Couch und sehe mir im Fernsehen an was da kommt – eine Liebesschnulze, mit vorprogrammiertem Happyend.  
Edith, meine ungeborene Tochter, liegt auf der anderen Couch und sieht mit. Sie scheint recht interessiert an dem Geschehen zu sein, dass uns über Mattscheibe ins Wohnzimmer erzählt wird. Ihr Interesse muss man nicht erraten, man kann es sehen. Sie liegt unter ihrer Wolldecke und ihre Augen saugen sich regelrecht am Fernseher fest. Jeder Werbeblock wird mit verbalem Unwohl kommentiert.
  George, make an educated guess! Di di di... oh Mann, das nervt! - äfft sie nach.
  ..., - antworte ich.
Später, als das Happyend dann – wie erwartet – endlich geschehen ist, will keiner von uns etwas sagen. Der Schein trügt, denn ich kenne meine Tochter und weiß, dass sie nur auf ein Wort von mir wartet um mich mit ihren Gedanken zu fluten. Ich warte einfach ab, wie lange sie das aushält.
  JETZT sag' doch endlich was!
  ... Zähneputzen und dann ab ins Bett ...
  Wieso macht ihr immer so ein Ding aus euren Gefühlen! - ignoriert sie meine Ansage.
  Weil Erwachsene nicht mit Gefühlen umgehen können, und jetzt ... Zähne putzen und ab in Bett ... morgen ist auch noch ein Tag!
  Wieso muss man mit Gefühlen umgehen können?! Ihr seid doch schon ein paar Jahre länger auf der Welt solltet doch wissen wie man liebt! - weiß sie es besser.
  Niemand weiß wie man liebt, ... Liebe kann man nicht steuern. Sie kommt, sie geht...  – versuche ich das Gespräch zu beenden.
Es kommt wie es kommen muss. Sie will natürlich alles über Liebe wissen. Woher es kommt, wieso es kommt, wieso man liebt und vor allem, wer bestimmt das Ganze. Und genau so natürlich kann ich ihr keine Erklärung dafür geben – denn es gibt keine Erklärung. Stattdessen fahre ich den PC hoch und gebe ihr einen Text zu lesen den ich 2002 dazu geschrieben hatte. Ich selbst, gehe ins Bad und bin für Minuten befreit zu antworten – danach will ich Müdigkeit vortäuschen und schnell ins Bett.
  Wird mir das auch geschehen?! SAG SCHON!!! - fordert sie als ich ihr wortlos ihre Zahnbürste reiche.
  Auch wenn ich das nicht hoffe, musst du dich darauf einstellen... ja – antworte ich ehrlich – aber ich bin ja da und vielleicht kann ich dir ... helfen.
  ... ich will ... nicht! - sagt sie während die Zahnbürste den Rest ihrer Gedanken ausradiert.
Du wirst wollen, mein ungeborene, du wirst wollen. Denn jeder will und hinterher will niemand gewollt haben. Das gehört einfach zum Leben dazu. Nur ich, ich will wirklich nicht. :-)

acht Kommentare
s Bildle vom ich

edith ist die beste. wo war sie nur so lange??? :-)



s Bildle vom Ebola

Kinder brauchen ihren Schlaf.

Und ja, von uns beiden ist sie wirklich die Beste.



s Bildle vom Tamme

ER IST WIEDER DA!



s Bildle vom lala

ich hoffe doch auch sehr.

btw. der goaran is des we wieder da. melden sie sich mal würdm micg voll freuen bisi party machen;)



s Bildle vom Ebola

Meine Nummer habt ihr ja! Ich will unseren Bär auch mal wieder sehen – muss sein. Ist ja Musiknacht – da sollte man schon Gelegenheit dazu haben. ;)



s Bildle vom Henning

Sehr schöne Geschichte und ich gehe jetzt schlafen.


um 15-09-’10 22:29 von Henning| (URL) | reagiere hierzu

s Bildle vom Henning

sehr schön erzählt. und ich muss jetzt schlafen gehen.


um 15-09-’10 22:30 von Henning| (URL) | reagiere hierzu



(optionales Feld)
(optionales Feld)
Tja, so ist da nun mal. Manchmal kommt man nur weiter, wenn man Fragen beantwortet.

Auf dieser Seite werden die Kommentare moderiert.
Das bedeutet, dass die Kommentare erst dann veröffentlicht werden, wenn sie freigeschaltet wurden.

Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate

Aktuell
« Ping
  » Gewählt

Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen

«Drachenläufer» 
Khaled Hosseini 

stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Bloggeramt.de  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
Die beliebteste Webseite  
spam poison  
SPAMMERS SUCK! We redirect ours to SpammerBeGone.com!  
Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits 
Powered by PivotX - 2.3.11  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed