am Sonntag 11. Mai 2003 um 16:58 schrieb ebola:

Klassentreffen - nach 20 Jahren.

Sonderbar gutes Gefühl.
Einen gewissen Abschnitt des Lebens teilt man mit den Klassenkameraden. Tägliches Sehen, tägliche Geschichten, gegenseitiges Erziehen, Charakterbildung, Weichen im Leben ? auch wenn man das als Schüler nicht so begreifen will, es ist so. Nach der Schule verfliegt zwischen den Meisten der Kontakt, neue Gemeinschaften bestimmen das tägliche Dasein. Mag sein, dass ab und zu durch den Nebel der Vergangenheit, die eine oder andere Geschichte von damals gegen das Heute hämmert. Hallo, weißt du noch? Aber das vergeht und hält den aktuellen Kampf um das Ein- und Ausatmen nicht weiter auf.

Ich weiß nicht, welche Erwartungen oder Gefühle die Anderen hatten als sie zu diesem Treffen kamen. Für mich war wichtig zu sehen, ob ich den Schleier nach hinten heben kann, Gesichter wieder erkenne Â… Ich hatte nicht erwartet die Kinder von damals wieder zu finden, so als sei keiner gewachsen, alles wie Gestern, ein Anknüpfen an den letzten Schultag. Das Leben prägt uns täglich, zerrt an unseren Gesichtern, feilt an in unseren Seelen; der Klumpen Ton wird bis zum Tode geformtÂ…

Leider haben viele Gesichter gefehlt, warum auch immer. Ich hoffe, der Grund dafür war oder ist ein aktueller und hat nichts mit der Vergangenheit zu tun.

Ja,
Kinder das wieder-holen wir Â… !
Die Bilder gibt's bald im "eventsafe" zu sehen.

Have fun,
meine Freidenker,
bei was auch immer ;) zehn Kommentare
s Bildle vom Nicole

Mein Grund, nicht auf dem ersten Revival zu erscheinen, war ein einfacher: ich wollte nicht 1.500 km fahren um festzustellen, dass sich im Leben von etlichen nicht viel geändert hat. Ich hatte recht mit der Einschätzung. Von 90 Abiturienten waren gerade mal 20 gekommen, und die einzige davon, die ich gut kannte und immer noch öfter treffe, ging nach einer halben Stunde, weil sie das Prahlen nicht mehr ertragen konnte. Hätte sich nicht gelohnt.



s Bildle vom Djinx

Ich hatte mir vor dem Treffen von den Initiatoren eine Liste derer, die zugesagt hatten, zukommen lassen.
Und, es war ähnlich wie bei Nicole. Nur die Prahlhälse und Plattmacher hatten sich angekündigt. Ich habe kurzerhand abgesagt – und es nicht bereut.



s Bildle vom bella

Bei mir war es anders, keine Prahler aber der "Aha-Effekt". Das erste Klassentreffen nach 14 Jahren (Abschluß 88)war der Hammer! Ich war erstaunt, wie wenig sich die Leute verändert hatten. (Sind fast vollzählig gewesen) Und genau wie erwartet hatten fast alle Kinder , verheiratet, idyllisches Landleben (Langwelig). Tsz, ich wußte warum ich vor vielen aus Dillingen geflüchtet bin.



s Bildle vom Ebola

Na,
bei mir waren keine Prahler anwesend. Wahrscheinlich weil jeder wußte, dass er oder sie mit Prahlerei nicht weit gekommen wäre. So was wird "hierzulande" geköpft ;)



s Bildle vom Regina

Bestimmt Deutschlands Letzte Gegend! g

Sorry, alter Witz.



s Bildle vom bella

Dillingen an der Donau, oder auch DLG Deutschlands letzte Gegend, ganz richtig Regina! 35 km von HDH entfernt und doch will’s keiner kennen!! (verständlich)



s Bildle vom Regina

Also, ich find diese kleinen Städtchen wie Dilligen und Wertingen ziemlich nett, ehrlich gesagt. Allerdings hat man als Besucher wohl eine etwas andere Sicht. ;-)



s Bildle vom bella

Nett sind diese Städtchen sicher, … vom landschaftlichen her. Nur gebacken ist da sehr wenig, für einen Stadtmenschen wie mich. Wohnen wollt ich dort nicht mehr, aber hin und wieder lullt mich die ländliche Idylle ein. Besonders nach zu vielen heftigen Partynächten.
Man kann an allem was positives abgewinnen!



s Bildle vom Regina

Also, bei uns waren auch keine Prahler, wahrscheinlich, weil es keiner zu was gebracht hat! ggg

Nein, ehrlich, es war supernett und wir waren anschließend fast komplett noch bis halb vier morgens in der Disse, inklusive Lehrer.



s Bildle vom Djinx

@ bella: Dillingen? Was für’n Dillingen? aufhorch





Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed