am Dienstag 17. Mai 2005 um 11:16 schrieb Ebola:

Guantanamo

Guantanamo BayVergleichbar mit der Meldung vom 24. Juni 1914, als der österreichische Thronfolger Franz Ferdinand und seine Frau Sophie erschossen worden waren, löste Newsweek am 9. Mai 2005 mit einem einzigen Satz eine Welle der Gewalt aus: »US-Soldaten hätten auf der Militärbasis in Guantanamo während eines Verhörs einen Koran die Toilette hinuntergespült«. Der Funke im Pulverfass. In der gesamten islamischen Welt kam es danach zu Unruhen. 15 Tote und mehr als 100 schwer Verletzte allein in Afghanistan.
Seit Tagen versucht die USA diese Nachricht zu dementieren. Vergeblich. Newsweek steigt jetzt mit ein und entschuldigt sich bei Opfern und angegriffenen US-Soldaten. Demnach soll die Quelle von Newsweek sich nicht mehr sicher sein, ob sie die Nachricht in einem offiziellen Bericht oder einer möglichen Verhörmethode gelesen habe. Die Quelle - so hieß es noch vor dem Wochenende - sei ein ranghoher Pentagonmitarbeiter, der unbenannt bleiben wolle.
Natürlich fragt man sich, ob die Entschuldigung von Newsweek nicht auf den Versuch einer Schadensbegrenzung beruht. Auch wenn es so wäre, ist das Futter für neue Terroranschläge ausgelegt worden. Die Unruhen selbst, bekommt man in Griff. Der Zulauf den Al Qaida und Gefährten durch diese Nachricht bekommen, kann kein Dementi mehr aufhalten - einfach weil es unglaubwürdig bleibt.
Die einzige Möglichkeit dem entgegen zu treten ist die Schließung des US-Gefängnisses auf Guantanamo Bay!

image - en.wikipedia.org fünf Kommentare

s Bildle vom rollinger
um 19-05-’05 10:54 von rollinger| (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar

s Bildle vom wintermute
um 20-05-’05 21:27 von wintermute| (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu



(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate

Aktuell
« Minogue
  » Banane

Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed