am Freitag 13. Februar 2004 um 14:03 schrieb Ebola:

Non6teen

Kein Wunder dass die USA wegen eines verdeckten Nippels ausrasten. Die Verantwortlichen der Sender wurden deshalb sogar vor dem US-Senatsausschuss geladen. Schließlich hat das Land keine anderen Sorgen, als die Brust von Jannet Jackson.

Was macht ihr Präsident Bush der Georgssohn?
Er springt auf diesen Zug und lässt verlauten, dass er die Zuschüsse für Jugend-Programme zur Förderung der sexuellen Abstinenz verdoppeln will. No Sex for Teens, oder auf Deutsch, totale sexuelle Abstinenz für Jugendliche. Negativaufklärung nennt man das.

Nach Kreuzzug jetzt den Keuschheitsgürtel. Der Papst freut sich. USA, das Land der züchtigen Hanni und Nannis. Irgendwann zählten wir das Jahr 2004 nach Christi. Mal sehen wie lange die USA braucht um seine Frauen zu vermummen.

These zum Nachdenken: Der US-Republikaner ist die westliche Ausführung des Taliban. vier Kommentare
s Bildle vom bernhard
um 13-02-’04 16:03 von bernhard| (URL) | reagiere hierzu




(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed