am Donnerstag 02. August 2007 um 20:34 schrieb Ebola:

ge.Dehner

Vorhin war ich in der Pflanzenwelt von Dehner gefangen und befreite mich mit einer reichen Ausbeute. Gejagt habe ich erfolgreich einen kleinen Baum (Bougainvillea), eine chinesische Palme (Name vergessen) und eine freche kleine Pflanze mit runden roten Früchten (hab' gar nicht nach dem Namen gefragt). Dazu einen Sack voll Blähton, 10L Blumenerde und schöne weiße übertöpfe in der jeweilig richtigen Größe. Daheim angekommen wurden erstmal die alten Pflanzen mit Blähton und Blumenerde modifiziert, danach die neuen Pflanzen in ihre übertöpfe beheimatet. Jede Pflanze hat jetzt ihre eigene Dränung - schließlich stehen wir auch nicht im Regen barfüßig auf der Straße.
Schön sieht's aus, Spaß hat's gemacht - und wenn das neue Wohnzimmer bald kommt, passt das Ganze schöner als es sich jetzt schon zeigt. Alles blüht - sogar diese «umgedrehte Ananas», den mir letzte Woche eine Wassermann schenkte, treibt gelb-rote Blüten.
Und hätte ich «vorhin» die Transportmöglichkeit gehabt, stünde jetzt ein Baum in meinem Wohnzimmer... drei Kommentare
s Bildle vom Anja

Ach schön, ich liiiebe Gartenmärkte! :-)



das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Pühhh. Ich auch :-)



(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed