am Donnerstag 23. August 2007 um 09:18 schrieb Ebola:

zunder.thunder

Heute Morgen bin ich etwas sanfter geweckt worden. Als ich begriff was da draußen vor sich geht, begann ich, noch mit geschlossenen Augen, beginnend bei einundzwanzig, zu zählen. Bei dreiundvierzig öffnete ich die Augen, sah dass der Himmel schon Farbe hatte und zählte weiter. Neunundvierzig, fünfzig, einund... Ende. Etwa vier Sekunden später brach der nächste Donner durchs offene Fenster. Diesmal nur zwölf Sekunden lang.
Gibt es eine schönere Art geweckt zu werden? ... ich will es gar nicht wissen! Nicht an dieser Stelle.
Jetzt knallt die Sonne, wie im schönsten Frühlingsmalbuch, als wäre der Regen von vor einer Stunde gar nicht gewesen. Sonderbar.
Sonderbar auch die Diskussionen rund um Ausländerhass. So als ob man durch Donner geweckt wurde ohne das Wetterleuchten gesehen zu haben. Und Gelder seien nicht geflossen, zumindest nicht die richtigen. Ganz sonderbar. Irgendwie (schreckliches Wort) züchtet man Rosen ohne Dorne, damit sich das liebende Volk daran nicht verletzt, schafft es aber nicht ... wie auch immer.
Wusstet ihr, dass es noch gar nicht solange her ist, als das Wörtchen »Braun« eine ganz andere elektromagnetische Frequenz beschrieb? Das, im Deutschen natürlich nur. Braun war das, was man heute als tiefblau beschreibt.
In der Kirche singt man heute noch: «Hernieder ist der Sonnen Schein, die braune Nacht bricht stark herein. drei Kommentare
s Bildle vom rafael

Ja, die Art geweckt zu werden find ich nicht halb so drammatisch, wie die braune Angelegenheit, mit der ich hier in der Schweiz auch zu kämpfen habe.


um 23-08-’07 16:37 von rafael| (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Es wäre interessant zu erfahren, wie weit das Braune in der Schweiz Fuß hat. Die Medien berichten darüber sehr karg.



(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate

Aktuell
« hot.real
  » Quiz

Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed