am Sonntag 26. August 2007 um 12:51 schrieb Ebola:

divinisors

Gleich fahre ich an den See. Während ich aber meinen Chillikaffee noch austrinke - ja, der erste wieder seit damals -, ein paar Worte: Gemeinsam Frühstücken ist immer schön. Besonders wenn man unerwartet am Sonntag Besuch bekommt. Von einem Philosophen, wie sich dann herausstellte.
Als ich aus dem Bad kam, lief hier sehr laut ein ein weiterer aber sehr ungebetener Gast durchs Radio. Xavier Naidoo pinselte sich um meine Pflanzen, vibrierte gegen meine Wände, stapelte seine Worte auf meine Couch!
Mach das weg, rief ich!
Schon gut, wollte es nur mal laut hören, entschuldigte er sich
Es gibt bestimmt noch mehr was man laut hören kann als Xaver G'sellsbrot!
Ja ja ja Alder, komm runter, ich kann seine Schnullisongs auch nicht leiden.
Seine Songs sind mir egal, ich kann den Typ nicht ertagen.
Hä?! Egal, mir gefällt seine bigotte Melodramatik nicht ... hast noch anderen Kaffee da?
Nein. Esspresso ... andere singen doch auch über Gott und das gefällt dir bestimmt, überlegte ich laut.
Wer singt denn über Gott und mir soll's gefallen!
Weiß nicht, ist bestimmt so.
Prizenrolle Mehrkorn... Alder du wirst immer besser. Robbie Williams ist ganz gut ... Kokser mit Musikgefühl.
Und der singt nicht von Gott?, fragte ich lachend?
Weinschorle? ... du trinkst doch kein Alkohol? ... nein, der singt keine bigotte Scheiße.
Ich hatte Gäste gestern ...
Ahhh. Meister hat wieder gekocht! Gxellsbrot kannst du nicht mit Robbie vergleichen!
Also ich werd' jetzt nicht Naidingens hier verteidigen aber Robbie sang auch schon über Gott, anders halt.
Alder ... wo denn!
Rock DJ, gab ich trocken zurück und sah wie er überlegte ...
Spinnst jetzt?
Nein.
Wann gehst du an See?
Nachher.
... ich hol' mein Board und komm' nach.
Schon klar ... Angeber.
... ich nehm die Schorle mit. Schön kalt.

Und jetzt geht's wakeboarden! Der Kaffee ist auch schon alle. drei Kommentare
s Bildle vom Anja

lach der hat Dir wohl Dampf gemacht, der Besuch? Frohes Boarden!! ;-)



das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Danke. Das war’s was ich gebraucht habe. War ein herrlicher Tag. Jetzt geh’ ich noch frisch geduscht zum Kaffee’n.

ps.
Er ist ein ganz herzlicher Mensch und ich bin froh dass ich diesen Idioten als Freund habe. ;-)





(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed