am Mittwoch 28. November 2007 um 21:42 schrieb Ebola:

Danke

Gefühle, Sorgen und Freuden Dinge zu nennen, ist sehr sonderbar. Es gibt Dinge, die erzähle ich niemandem. Eigentlich bleibt meinem Umfeld das Meiste in mir, verborgen - auch wenn einige es anders denken wollen. Aus diesen Grund habe ich diese Seite, mein Fieber. Mehr gibt es da nicht zu erzählen.
Heute traf ich einen Freund, den ich sehr selten sehe. Aber wenn, dann ist er ganz da und saugt den letzten Tropfen Dinge aus mir heraus. Bei ihm habe ich nicht das Gefühl, er fragt weil er etwas dafür fordert. Ich werde gehen. Bald. Der Entschluss steht fest. Da ist nur noch ein Projekt im Februar, dass ich zu Ende bringen werde. Achtzehn Kommentare
s Bildle vom Fraggle

Gehen ? Das hört sich irgendwie düster an.


um 29-11-’07 05:51 von Fraggle| (E-Mail ) | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Jo. Manche Worte lesen sich so…

s Bildle vom me[l]

Emotionen Dinge zu nennen ist in der Tat sonderbar.
Dinge klingt so emotionslos.

Manchmal könnte ich auch einen Emotionssauger "vertragen", der dann
das ans Licht saugt, was von alleine den Weg nicht nach draussen findet.

Gehen? Hoffentlich nicht zu weit…

Viele liebe Grüsse! :-)


um 29-11-’07 10:57 von me[l] | (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Ich hoffe Dag ist Staubsauger genug dafür. :-)

Doch, weit. Zwei Kontinente weit – Frühling, zwei Monate. Erstmal.



s Bildle vom me[l]

Ja, ist er. ;-)

Sonst würde es mir mit Sicherheit nicht so gut gehen,
wie es mir geht, seitdem ich ihn kenne. :-)

Nur so ab und an würde ich ihn gerne mal ein wenig entlasten,
nicht dass irgendwann der Staubbeutel platzt… hihi %-)


um 29-11-’07 11:22 von me[l] | (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Vielleicht ja deshalb «sein» Fußballverein so wichtig für euch.

s Bildle vom me[l]

Jepp… den “verordne” ich ihm auch als Ausgleich zu seinem Job.
(Und der ist sogar noch “anstrengender” als ich… ggg) :-)

Ist es “da” schön warm und sonnig? Schickst Du dann ab und an mal was davon her?


um 29-11-’07 11:38 von me[l] | (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Ausgleich sollte man haben, ja! :-)

Nein. Das wird nicht gehen – versuchen werde ich es aber.
Kleiner Tipp: Dorthin wo der Ebola fließt … ;-)



s Bildle vom Dabbelju-Di

nichts auf der Welt ist so kraftvoll wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist! (von VH)


um 29-11-’07 13:02 von Dabbelju-Di| | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Dabbelju-Di irgendwann wirst Du erzählen, was Du planst?!
um 29-11-’07 13:31 von Dabbelju-Di| | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Das werde ich.

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom me[l] DAS ist weit… 8-O

Dass die Sonne unterwegs dann nicht verloren
geht scheint mir nicht allzu sicher zu sein…


um 29-11-’07 15:05 von me[l] | (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Jo. Es musste weit sein, damit ich mir wieder nahe bin.

s Bildle vom me[l]

Kann ich sehr gut nachvollziehen!

Ich wünsche Dir von Herzen, dass Du Dich wieder “findest”!


um 29-11-’07 16:46 von me[l] | (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Lange Geschichte Mel. Ich bin niemand der sich finden muss – ich weiß wo ich bin. Ich muss nur endlich mal «da drin» nach Hause finden.

s Bildle vom me[l]

Das meinte ich eigentlich auch… deswegen auch die Anführungszeichen.
Wieder einmal einer der sich in der letzten Zeit häufenden Fälle nicht das
ausdrücken zu können, was ich eigentlich meine. Chaos im Kopf halt… %-)

Aber ich arbeite daran… ;-)


um 29-11-’07 17:27 von me[l] | (E-Mail ) (URL) | reagiere hierzu

das ist eine Reaktion auf s Kommentar
s Bildle vom Ebola Daran arbeiten wir alle – jeder für sich. ;-)



(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed