am Dienstag 11. Januar 2005 um 10:17 schrieb Ebola:

Schritte

Auszug Yahoo!: Hamburg (AFP) - Die radikalislamische Palästinenserorganisation Hamas schließt eine Anerkennung des Staates Israel angeblich nicht mehr grundsätzlich aus. Wenn Israel aus dem Gazastreifen, dem Westjordanland und Ost-Jerusalem abziehe, "werden wir eine Entscheidung darüber treffen", sagte der Hamas-Chef im Westjordanland, Scheich Hassan Jussef, der "Financial Times Deutschland". ... ... Bisher hatte die Hamas es stets ausgeschlossen, die Existenz Israels anzuerkennen. Die Organisation hatte sich zum Ziel gesetzt, den jüdischen Staat zu zerstören. Jussef erklärte sich nun zu Verhandlungen über eine Waffenruhe bereit. "Wir sind an einem Dialog sehr interessiert", sagte er. ... ... Jussef stellte allerdings Bedingungen für eine Waffenruhe: Entscheidend sei, dass "die israelischen Angriffe gestoppt", alle Gefangenen freigelassen und die palästinensischen Rechte anerkannt würden.

Der Weg ist der richtige - schon immer. Solange aber Sharon in Israel thront (ich weiß, auf deutsch müsste es «thronen tut» heißen), sind Zweifel an dem Erfolg des Bruders Abu Masen (Mahmud Abbas) begründet. Ein Kommentar


(optionales Feld)
(optionales Feld)
Persönliche Informationen speichern?
Hinweis: Alle HTML-Tags außer <b> und <i> werden aus Deinem Kommentar entfernt. URLs oder Mailadressen werden automatisch umgewandelt.

Navigate


Credit


Statistic


menü


background-image

Elvis Presley 

wir lesen


stuff

Valid XHTML 1.0!  
Valid CSS!  
Blogverzeichnis  
Blogverzeichnis - Bloggerei.de  
XML-Feed (RSS 1.0)  
XML: Atom Feed